Königin Elizabeth II Funken Falscher Königlicher Babyalarm Mit Rosa Decken Und Wagenkolonne

WPA-Pool

Mit Meghan Markle jetzt jeden Tag fällig , 'Anzeichen' dafür, dass der neueste König seinen Weg in die Welt gefunden hat, sind fast überall zu finden - fragen Sie einfach Königin Elizabeth II.!



Die 93-jährige Monarchin sorgte für Furore, als sie mit einer Wagenkolonne nach Windsor Castle fuhr, um am Freitag, dem 3. Mai, in der St. George's-Kapelle einen Gottesdienst des Royal Victorian Order vor 1.200 Zuschauern zu präsentieren.



Während ihre Fahrzeugbegleiter normal genug waren, reichte die Fracht der Königin - rosa Decken im Fenster - zusammen mit etwas vorsichtigem Fahren aus, um die Passanten davon zu überzeugen, dass das erste Kind des Herzogs und der Herzogin von Sussex angekommen war.



Finanzarbeiter Tamoor Ali sprach mit Die Sonne über seinen Verdacht: „Wir waren von der M4 ausgestiegen und ein Polizeimotorrad hielt uns an und bat uns, nach links zu fahren. Dann sahen wir ein Fahrzeug mit rosa Utensilien auf der Rückseite der Windschutzscheibe vorbeifahren - es fuhr sehr langsam über Bremsschwellen “, sagte er. „Es schien, als wäre jemand da drin, der mit Speedbumps nicht umgehen konnte - ein Baby. Es scheint mir, dass das Baby hier ist und sie es noch nicht angekündigt haben. '

Der Palast entlarvte schnell die Begeisterung des ersteren Anzüge Schauspielerin hatte einen Tag zuvor in einer Erklärung zu geboren CBS News und kündigt an, dass das Baby 'noch nicht geboren wurde'.

Ende letzten Monats, Ein Krankenwagen parkte in der Nähe von Meghan und Harrys Haus in Frogmore Cottage löste auch einen Fehlalarm aus, wobei viele spekulierten, dass Meghan in die Wehen gehen muss.



Telegraph Camilla Tominey bestritt jedoch die Gerüchte und sagte, dass der Fahrer ein 'Trainingsfahrzeug besetzte, das laut South Central Ambulance Service den ganzen Tag unterwegs Lebensmittel für Studenten abholte'.

Das Internet ebenfalls in Panik geraten am Montag, 29. April, nach dem Royal Instagram Account hat ein Foto hochgeladen von Sophie, Gräfin von Sussex, die sich vorbeugte, um ein Baby anzulächeln, das von einer Krankenschwester gehalten wird.

Diejenigen, die sich die Zeit nahmen, um die Bildunterschrift zu lesen, stellten jedoch schnell fest, dass Sophie auf ihrer letzten Überseetour als Vizepatronin des Queen Elizabeth Diamond Jubilee Trust in Indien war.

Meghan sagte, sie ist fällig “um April Im Januar.

Der königliche ITV-Redakteur Chris Ship sagte Guten Morgen Großbritannien dass das Baby jeden Tag nach dem 26. April kommen könnte: „Wir wissen, dass das Baby fällig ist, tatsächlich kann ich Ihnen sagen, dass das Fälligkeitsdatum so ziemlich heute ist“, enthüllte er den Zuschauern. 'Heute, morgen sind wir wirklich im Bereich der bevorstehenden Ankunft.'

Und natürlich gibt es auch die Theorien, dass das Baby bereits geboren wurde und wird einfach versteckt gehalten, um die Privatsphäre der Familie zu schützen.

In der Zwischenzeit klingt es so, als könnte jeder einen großen, kollektiven tiefen Atemzug gebrauchen!

Mehr sehen: Der Name von Meghan Markle und Prinz Harrys Baby könnte sich auf der Royal Website verstecken

Tipp Der Redaktion


Die 18 besten Augencremes für Ihre Hochzeit im Jahr 2022

Sonstiges


Die 18 besten Augencremes für Ihre Hochzeit im Jahr 2022

Bereiten Sie die zarte Haut um Ihre Augen auf Ihre Hochzeit vor? Um Ihnen zu helfen, haben wir die besten Augencremes für die Wochen und Monate vor dem großen Tag recherchiert.

Weiterlesen
Romantische Waldhochzeit eines Paares in Oregon

Echte Hochzeiten


Romantische Waldhochzeit eines Paares in Oregon

Diese Publizistin und ihr Ehepartner planten ihre Waldhochzeit ganz alleine mit einem dunklen Märchenthema.

Weiterlesen